Von der Untertanin zur Unternehmerin 4

Man hilft sich, indem man ab und zu etwas umdenkt. Gerade in der Zeitplanung ist das so und ich bin noch immer am herausfinden wie ich das am Besten in den Griff kriege. Ev. so? Ich mache mir die Zeitplanung wieder zu einem echten Werkzeug, das mir untertan ist. Ich sage mir nicht mehr: „Ich ...

Tee gegen Stress 4

Man trinke folgenden Tee morgens und abends: 20g Herzgespannkraut 20g Weissdornblüten+Blätter 20g Taigawurzel 20g Wurzeln der Engelwurz 30g Hornkleespitzen 30g Rosmarinblätter  

Welcher Wein zu welchem Essen 2

  Die „Großmutter“-Regel zum Thema „Wein zum Essen“ ist einfach, einprägsam und grundsätzlich nicht falsch. Sie besagt: „Roter Wein zu dunklem Fleisch, weißer Wein zu hellem Fleisch „. Oder würdet ihr einen Chablis zum Wild und einen Chianti zu Austern trinken? Die „moderne Küche“ ist im Umgang mit Weinen ausgefeilter als die erwähnte Farbregel. Den ...

Geist (iges) 2

Die meisten von uns befinden sich in einem Zustand ständiger Anspannung und Erwartungshaltung. Und so hetzen wir durch den Tag: Vom Bett zum Frühstückstisch (wenn überhaupt), von Besprechung zu Besprechung, von Mensch zu Mensch, von Hobby zu Hobby und am Ende des Tages gar noch von Fernsehsendung zu Fernsehsendung. Ich nehm mich da übrigens nicht ...

Gesunder Rücken 1

Um jeden Tag ein Stück mehr Aufmerksamkeit auf rückensensible Situationen zu lenken, hilft ein Wochenprogramm. Bei regelmäßiger Wiederholung der Übungen entwickeln Menschen Routine und somit Automatismen. Ein guter Vorsatz, der sich Tag für Tag einfach umsetzen lässt und langfristig zu einem gesunden und starken Rücken führt. Montag: Richtiges Aufstehen Stehen Sie morgens langsam und nicht ...

Männer und Aerzte 1

Männer gehen mit ihrer Gesundheit sorgloser um. Doch das Y-Chromosom ist vor allem verantwortlich für zahlreiche genetische und hormonelle Unterschiede zwischen Mann und Frau. Zunehmend wird für Männer und Paare der Androloge ein wichtiger Partner auch bei Fragen der Familienplanung. Um die Bezeichnung Androloge führen zu dürfen ist eine 18-monatige Ausbildung zusätzlich zum Facharzt für ...

1

Kälte, Hektik und Stress – die müssen heute draußen bleiben. Jetzt heißt es: Tür zu, Klingel aus, Telefon weit weg, Kerzen an, und dann einfach abtauchen. Aus jedem Badezimmer lässt sich ein Home-SPA zaubern. Perfekt entspannen lässt es sich im wohlig warmen Wasser und gleichzeitig kann man der Haut ein stärkendes Aufbauprogramm gönnen. Wer oder ...

Allergien 1

Allergien sind Überreaktionen des Immunsystems auf an sich ungefährliche Substanzen in unserer Umwelt, die vom Körper als fremd wahrgenommen werden. Diese Substanzen können entweder eingeatmet (Pollen, Hausstaub, Tierhaare), gegessen (Lebensmittel, Arzneimittel) oder über die Haut aufgenommen werden. Allergien nehmen in allen industrialisierten Ländern ständig zu. In Europa sind inzwischen etwa 30 Prozent der Menschen betroffen. ...

Ohren und ihre Schmerzen

Ohrenschmerzen sollten vom Arzt untersucht werden, um bleibende Schäden zu vermeiden. Viele Menschen haben schon mal die schmerzhafte Erfahrung machen müssen: Ohrenschmerzen. Die Ursachen sind vielfältig. Sie treten jedoch gerade im Herbst häufig zusammen mit Erkältungen auf. Dann befinden sich im Nasen- und Rachenraum besonders viele Bakterien und Viren. Diese gelangen durch die Ohrtrompete (eustachische ...

Motivation

Ein wichtiger Aspekt, um vieles besser zu meistern, ist die Motivation. Gerade sie fehlt jedoch häufig. Nicht erreichte Zielvorgaben, Druck durch den Chef, kleiner Ärger oder großer Frust… usw. usw. Alles zusammen ein Teufelskreis, der die Motivation gewaltig ins Wanken bringen kann. Die folgenden Grundsätze der Motivation sind einfach umzusetzen, denn sie folgen ganz simplen ...

Stress… 2

…bezeichnet zum einen durch spezifische äußere Reize (Stressoren) hervorgerufene psychische und physiologische Reaktionen bei Tieren und Menschen, die zur Bewältigung besonderer Anforderungen befähigen, und zum anderen die dadurch entstehende körperliche und geistige Belastung. Sie können z.B. physikalischer Natur sein (Kälte, Hitze, Lärm, starke Sonneneinstrahlung etc.) oder toxische Substanzen (z.B. Zigarettenrauch stresst den menschlichen Körper). Auch ...

10 Tipps um abzunehmen 4

Motive fixieren Wer abnehmen möchte, sollte sich erst einmal über seine Motive klar werden. So kann er beurteilen, ob sie tatsächlich von ihm selbst stammen oder ob andere Menschen dabei eine Rolle spielen. Nur die persönlichen Beweggründe stärken den Willen tatsächlich und führen zum Erfolg. Glaubenssatz aufschreiben Schreiben Sie auf einen Zettel den Satz „Ich ...